Unterrichtsthema „Ausbildung in der Metall- und Elektro-Industrie“

Im Erkundungstool „Ausbildung in der Metall- und Elektro-Industrie“ beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler durch die Nutzung digitaler Medien mit den beruflichen Möglichkeiten in der Metall- und Elektro-Industrie. Das Unterrichtsthema ist auf die eigenständige Bearbeitung durch die Schülerinnen und Schüler innerhalb einer Woche ausgelegt. Die Aufgabenstellungen sind individualisiert zu lösen, so dass nicht die Bewertung einer richtigen oder falschen Antwort, sondern die Umsetzung und Aufbereitung der Ergebnisse im Vordergrund steht.

Berufe erkunden

Für die Durchführung der Aufgaben sollen die Schülerinnen und Schüler ihr Smartphone benutzen und sich die App ME-Berufe herunterladen. Darüber hinaus sollen sie eine Mappe anlegen, in der sie die Aufgabenblätter und die Ergebnisse abheften.

 

Thema Ausbildung in der M+E-Industrie
Fach

Berufskunde / Arbeit-Wirtschaft-Technik

Zielgruppe

Sekundarstufe 1 an weiterführenden Schulen

Klassen 8 bis 10

Zeitraum

ca. 1 Woche

Lernziele

Die Schülerinnen und Schüler

  • machen einen Online-Einstellungstest mit Fragen aus verschiedenen Fachbereichen sowie zum Allgemeinwissen,

  • erfahren, warum ein Einstellungstest wichtig ist und wie sie sich darauf vorbereiten können

  • machen einen persönlichen Berufs-Check und erstellen einen Instagram-Post, mit dem sie einen Beruf jugendgerecht darstellen,

  • bekommen durch ein Video einen Einblick in die Tätigkeiten eines/r Zerspanungsmechaniker/in und berichten in einem Brief an eine/n Freund/in davon,

  • testen ihr technisches Verständnis, indem sie sich in 5 Challenges mit Freunden messen,

  • erkunden regionale Praktikums- und Ausbildungsplätze in einem Beruf, der sie interessiert und untersuchen eine ausgesuchte Stellenanzeige unter vorgegebenen Aspekten,

  • recherchieren zum Thema "Frauen in technischen Berufen" und werben in einem Vortrag vor der Klasse für eine Ausbildung von Mädchen in einem M+E-Beruf,

  • erstellen einen Steckbrief zu einem M+E-Ausbildungsberuf, der sie interessiert und

  • führen ein Interview mit einem/r Mitschüler/in zu seinem/ihrem gewählten Beruf und protokollieren das Interview.
    Ablauf

    Die Schülerinnen und Schüler bearbeiten in Einzel- bzw. Gruppenarbeit innerhalb eines vorgegebenen Zeitraums (ca. 1 Woche) die Aufgaben, stellen die Ergebnisse in der Klasse vor und geben ihre Arbeitsmappen ab.

    Download des gesamten Erkundungstools (1 PDF-Datei)
    Erkundungstool "Ausbildung in der M+E-Industrie"
    Download der Arbeitsblätter für SuS (1 PDF-Datei)
    Erkundungstool für SuS "Ausbildung in der M+E-Industrie"
    Download der Lehrinformation und Lösungen (1 PDF-Datei)
    Lehrinformation "Ausbildung in der M+E-Industrie"

     

    Download der App "ME-Berufe"

    Die App "ME-Berufe" können Sie sich direkt kostenfrei über diese Links herunterladen:

    Hilfestellungen für Schülerinnen und Schüler

    Hier finden die Schülerinnen und Schüler die Hilfestellungen, zu denen sie in dem Wochenplan mittels QR-Code gelangen: