zur Übersicht

#followfalk gibt 6 Tipps für ein Praktikum

10. 08. 2020 | Redaktion | Kategorien: Ausbildung | TAGs:

#followfalk gibt 6 Tipps für ein Praktikum
Von der Theorie in die Praxis: Ein Praktikum ist die perfekte Möglichkeit, mit einem Unternehmen in Kontakt zu treten und die passende Ausbildung zu finden. In unserem neuen Video gibt unser Berater für Berufsinformation, Falk Schug, sechs Tipps für ein erfolgreiches Praktikum.

Hier können Sie sich das Video ansehen:

 

Hier haben wir Falks Tipps noch einmal für Sie zusammengefasst:

Tipp 1: Kontakte in der Familie und im Freundes- und Bekanntenkreis nutzen, um einen Praktikumsplatz zu finden.

Tipp 2: Praktikumsbörsen wie auf me-vermitteln.de nach geeigneten Stellen sichten.

Tipp 3: Frühzeitig beim Berufsberater melden, beispielsweise bei der Agentur für Arbeit.

Tipp 4: Vollgas geben beim Praktikum und sich von der besten Seite zeigen.

Tipp 5: Während des Praktikums Notizen zu den Aufgaben machen und den Tätigkeiten Schulnoten geben. So fällt es leichter, herauszufinden, was Spaß macht. Und natürlich nicht vergessen, selber nach einem Praktikumszeugnis zu fragen.

Tipp 6: Auch nach Ende des Praktikums Kontakt zu dem Unternehmen halten, um darüber informiert zu werden, wenn es einen freien Ausbildungsplatz gibt.

Viel Erfolg!

 Weitere Videos rund um das Thema Ausbildung in der M+E-Industrie finden Sie hier.